Diese Lowcarb-Kreation ist mir heute ganz spontan eingefallen, als ich bemerkte, dass ich noch Protein und Fette zu mir nehmen müsste, aber keine Carbs mehr, da ich diese bereits nach dem Workout allesamt zugeführt habe. Da ich sowieso Lust auf was Süsses verspürte, kam dir diese spontane Idee kurz vor 19 Uhr in den Sinn, welche ich sodann bereits um 19.00 genüsslich essen konnte. Super einfach, gesund und lecker. Tönt gut oder?

Zutaten

  • 30g gemahlene Haselnüsse (andere gemahlene Nüsse sind auch geeignet)
  • 1 Vollei vorzugsweise vom Bauernhof
  • Ungesüsstes Kakaopulver (von Cailler)
  • Süssstoff (flüssig)
  • Erdbeeren
  • #ZEROSYRUP Strawberry

Zubereitung

Alles zusammenmischen und bisschen Wasser dazugeben. Die Masse in eine kleinen Schüssel giessen und für ca. 3 min in der Mikrowelle maximal erhitzen. Magst du das Küchlein gerne ein bisschen flüssig, einfach weniger lang in die Mikrowelle stellen. Danach mit Erdbeeren dekorieren und dem Küchlein ein feines Topping mit dem ZEROSYRUP Strawberry verpassen.

Bemerkung

Ich habe bei diesem Rezept bewusst ein Vollei genommen anstelle von Eiklar. In der Bodybuildingszene wird oft nur das Eiklar verwendet und das Eigelb als fetthaltiger und minderwertiger Bestandteil weggeschmissen, unter anderem um bei der Mahlzeit Fett einzusparen.
Ein Vollei hat ca. 5g Fett, welches nur aus dem Eigelb stammt. Nimmt man Unmengen von Eier täglich zu sich (z.B. ein 120 kg schwerer Bodybuilder), so macht es durchaus Sinn diese 5g/Ei einzusparen. In meinem Fall geht es aber nur um ein Ei und ich wollte schon sowieso eine protein- und leicht fetthaltige Mahlzeit esset. 😉 Ausserdem sind die ganzen Vitamine und Mineralien ebenfalls im Eigelb enthalten, wie auch der grösser Anteil der Proteinmenge.

Ich persönlich kaufe ausschliesslich Eier vom Bauernhof. Wir in der Schweiz besitzen fast alle ca. 5-10 min von uns entfernt eine Möglichkeit, wo man Eier direkt vom Bauern einkaufen kann. Warum also die Grossketten wie Migros und Coop profitieren lassen und genau dieselben Eier von die schon sowieso mächtigen Konzerne einkaufen? Natürlich spielt bei mir auch der Aspekt der tierfreundlichen Haltung mit Freilauf eine Rolle. Gerade wir Sportler, die vermehrt Proteine aus tierischen Quellen benötigen (die nicht veganen meine ich), sollten hier darauf achten, Eier und sonstige Lebensmittel nicht aus der industrialisierten Massenhaltungen zu besorgen.

Related Posts:

Lowcarb Schoco Protein Muffin

Lowcarb Schoco Protein Muffin

Lowcarb Cocospraline

Lowcarb Cocospraline

Myth Monday – Körperfett verlieren mit ketogener Diät?

Myth Monday – Körperfett verlieren mit ketogener Diät?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.